Sie sind hier:

Die Stadt ist gefunden

19.08.2010,
 22:06 Uhr

Hallo zusammen. Seit meinem ersten Bericht ist schon wieder viel passiert, deshalb wird es für  einen nächsten Beitrag höchste Zeit.

Nach einigen Sitzungen unseres NL Teams (Team zur Evaluierung der Standortes für die neue Niederlassung) und einer Empfehlung an den Vorstand der Firma, ist gestern die Entscheidung gefallen, die neue Niederlassung werden wir in einer Stadt in Deutschland zu eröffnen.

Es standen verschiedene Städte zur Auswahl die in Frage kamen für unseren neuen Produktions-Standort. Städte wie Hannover, Köln Hamburg und Düsseldorf standen zur Diskussion.

Natürlich stand der Punkt Logistische Anbindung im ‚Mittelpunkt, das heißt, wo können wir die meisten unserer Kunden an das neue Labor anbinden. Natürlich sollte man dabei auch einen Ausblick in die Zukunft machen um auch die zukünftige Entwicklung unseres NightXpress Services zu berücksichtigen. Als das alles evaluiert  war, mussten wir uns um die Wege  / Verkehrsanbindungen in die neue Stadt kümmern. Straße – Bahn – Luft müssen dabei berücksichtigt werden.

Diese müssen sich zu einem gut funktionierende Netz verbinden lassen, so das wir die Proben unserer Kunden möglichst  spät Abends bei ihnen abholen aber sie auch noch rechtzeitig im Labor haben um die Sequenzierungen ‚produzieren‘ zu  können.

Nicht zuletzt benötigen wir für unseren neuen Standort natürlich auch noch eine geeignete Adresse. Nach meiner Erfahrung mit unserem Labor in London wäre es vorteilhaft in einem sogenannten Inkubator (Innovation Center) für Molekularbiologie zu finden. In London haben ich mit dem London Bioscience Innovation Centre eine Adresse gefunden, die ideale Voraussetzungen für den Aufbau unseres Labors geboten hat. Das heißt die Infrastruktur, die man braucht um ein molekularbiologisches Labor zu betreiben ist vorhanden und jeder der Firmen die in solch einem Center niederlässt, kann diese nach eigenen Bedarf nutzen oder eben auch nicht. Das macht vieles einfacher und bietet die Möglichkeit zum Beispiel im Falle der IT-Anbindung direkt auf ein professionelles Equipment zurückgreifen zu können.

Aber zurück zu aktuellen Entscheidung von der ich Euch berichten will. Die Entscheidung ist für die Stadt Düsseldorf  gefallen. Sie bietet durch Ihre Lage ideale Voraussetzungen für unsere Kunden im Westen, Norden Deutschlands, aber auch Länder wie Belgien und die Niederlande können dorthin angebunden werden.

Also alles klar für die weiteren Schritte innerhalb des Projektes ‚Düsseldorf Lab‘, jetzt ist entschieden, wo es hingeht.

Ich freue mich auf Düsseldorf, welche ich als schöne, moderne Stadt am Rhein kennengelernt  habe. Ich hoffe auf einen baldigen Besuch der Stadt mit der längsten Theke der Welt.

Bis bald

Jochen

0 Comment (s)

Write a comment

Copyright © 2014 GATC Biotech AG. Alle Rechte vorbehalten.
Share RSS-Feed twitter facebook google plus linkedin xing